Die Wohnidee

Die Liegediagnose

Guter Schlaf ist wichtig für den Erhalt unserer Gesundheit!

Die Bedeutung der richtigen Entscheidung beim Matratzenkauf ist also nicht zu unterschätzen. Deshalb wurde mit Spezialisten ein Liegediagnose-System entwickelt. Es führt Sie auf plausible Weise durch die Welt der Dreidimensionalen Ergonomie des Schlafs.

und so funktioniert´s

Am Anfang diese Diagnose steht die Vermessung auf einer SENSOFLEX-Matratze, in der Hundert von Sensoren eingebettet sind. Diese reagieren, wenn Sie auf der Matratze zur Probe liegen. Die Belastung auf die einzelnen Sensoren werden an einen Rechner geleitet und in ein Anpassungsprofil umgewandelt.

Das Ergebnis können Sie zeitgleich in einer Dreidimensionalen Darstellung erleben, wobei Sie selbst real mit in die Darstellung einbezogen sind. Wenn die Matratze zu weich oder zu fest für Sie ist, zeigt das der Rechner. Um die ideale Festigkeit zu finden, brauchen Sie nicht einmal mehr von Testmatratze zu Testmatratze zu wandern. Das erledigt der Computer rechnerisch für Sie. und am Ende steht eine Aussage die in Verbindung mit Ihrem wichtigen, ganz persönlichen Gefühl zu einer guten Entscheidung zu verhelfen wird.